Culture et éducation

Humboldt Universität

Faire des études en Allemagne

Le site universitaire allemand devient plus attrayant - des diplômes à vocation internationale comme le Bachelor ou le Master, des cursus d'études en langue anglaise, un système d'unités de valeur permettant le cumul et le transfert de cycles d'études et d'examens en sont les principaux atouts.

Afrikanische Schülerin

Les centres d’excellence africaine : une formation optimale pour les décideurs de demain

Dans les cinq centres d’excellence qu’ils ont créés dans de grandes universités africaines, le ministère fédéral des Affaires étrangères et l’Office allemand d’échanges universitaires (DAAD) proposent des cursus de mastère et de doctorat de très haut niveau. S’agissant des programmes, l’enseignement est axé sur des thématiques sociétales de premier plan. Dans une optique interdisciplinaire, l’objectif consiste à tisser un réseau dense de partenaires engagés au service du développement démocratique et économique de l’Afrique et de la coopération avec l’Allemagne.

STIBET

Programme de bourses d’études et d’encadrement : celui qui se sent bien apprend mieux

Du déjeuner de bienvenue au programme d’amitié : les établissements d’enseignement supérieur allemands sont très inventifs quand il s’agit d’aider les étudiants étrangers à prendre un bon départ. Grâce à des fonds du ministère fédéral des Affaires étrangères, l’Office allemand d’échanges universitaires (DAAD) leur propose un programme combiné de bourses d’études et d’encadrement (STIBET). Ce programme permet de soutenir aussi bien des réunions d’introduction ou des soirées nationales qu’un encadrement spécialisé des doctorants étrangers. Des projets tels que « Die Brücke » à Münster mettent l’accent sur leurs propres objectifs et inspirent d’autres universités.

(© Young Germany)

L'allemand - Langue d'une seconde patrie

Research in Germany

Lettre d’information : la recherche en Allemagne

« Research in Germany », le portail du ministère fédéral de l’Éducation et de la Recherche, vous fait découvrir l’Allemagne et ses atouts de site des sciences et de la recherche.

En vous abonnant à la lettre d’information qui est publiée tous les deux mois, vous serez tenu au courant de l’actualité des différents projets et des progrès dans le domaine de la recherche ainsi que des possibilités de coopération avec les centres scientifiques de recherche et les universités en Allemagne.


Culture et éducation

En quête d’informations sur l’Allemagne ?

© CIDAL

Bienvenue au Centre d'information sur l'Allemagne !

DeutschLand Deutsche Sprache in Deutschland

Seminar

Le Programm DeutschLand propose à la fois des cours intensifs généraux et spécialisés dans les domaines politiques et économiques combinés à un programme parallèle de haut niveau. Lors des cours d’une durée de 7 à 14 jours en Allemagne, ou en partie à Bruxelles, les participant(e)s peuvent approfondir leurs connaissances de l’allemand, travailler leur assurance à l’oral pour des domaines spécifiques et apprendre à connaître l’Allemagne.

Vous trouverez ici régulièrement des reportages authentiques sur des sujets d'actualité traités par notre chaîne de télévision DW-TV. [en allemand]

Wohnen in Bürohäusern

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

In der Bürostadt Niederrad stehen Bürogebäude leer. Sie werden so umgebaut, dass Privatpersonen darin wohnen können. Die ersten Mieter sind schon eingezogen, obwohl es im Viertel noch keinen Supermarkt gibt.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Lieber Ausbildung als Studium

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

In Deutschland gibt es viele Studienabbrecher. Manche stellen fest, dass sie das Falsche studieren, andere schaffen die Prüfungen nicht. Deshalb beginnen sie eine Ausbildung.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Boom der Messenger-Dienste

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Messenger-Dienste sind bei Smartphone-Nutzern sehr beliebt. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Anbieter. Doch gerade mangelhafter Datenschutz ist selten ein Entscheidungskriterium bei der Wahl des Services.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Eine App gegen Falschparker

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Heinrich Strößenreuther hat eine App entwickelt, mit der man Bilder von Falschparkern im Internet veröffentlichen kann. So möchte er erreichen, dass weniger Menschen falsch parken. Das Ordnungsamt ist nicht begeistert. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Freeclimbing – eine Sportart aus Sachsen

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Die Sportart Freeclimbing ist heute sehr populär. Neu ist sie aber nicht. Das Freiklettern gibt es schon seit etwa 150 Jahren. Damals wurde diese Art des Kletterns in der Sächsischen Schweiz erfunden.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen. Autoren: Gerhard Sonnleitner/Bettina Schwieger Redaktion: Ingo Pickel

Der Problem-Flughafen Berlin Brandenburg

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Seit Jahren wird in Berlin ein neuer Flughafen gebaut. Eigentlich sollte er im Jahr 2012 fertig werden. Doch der Eröffnungstermin musste immer wieder verschoben werden. Das hat viele negative Folgen.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Vegetarische Forellen

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Viele gezüchtete Fische bekommen Futter, das aus anderen Fischen hergestellt wird. Die Anzahl von Fischen im Meer sinkt aber gefährlich. Darum versuchen Forscher, die Raubfische zu Vegetariern umzuerziehen.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Deutsch für Ärzte

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Asem Abu-Mowais ist Arzt in Recklinghausen. Er ist einer von vielen ausländischen Medizinern dort. Um Sprachprobleme zu vermeiden, nimmt er in seiner Freizeit an Deutschkursen für Ärzte teil.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Kein Täter werden

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

In Deutschland gibt es nicht nur Hilfe für Kinder, die Opfer von sexueller Gewalt geworden sind. Auch pädophile Männer, die gegen ihre Neigung kämpfen wollen, werden unterstützt, etwa durch das Projekt Kein Täter werden. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen. Autoren Oliver Sallet/Bettina Schwieger Redaktion: Stephanie Schmaus

Ein Jahr ohne Kleiderkauf

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Kleiderkaufen war lange Zeit Nunu Kallers Leidenschaft - bis sie sich zu einer Shopping-Diät entschieden hat. Ein Jahr lang hat sie keine Kleider mehr gekauft und ihre Erfahrungen in einem Blog veröffentlicht.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Erfolgreich mit Papiertüten

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Andrew Mupuya hat in Uganda sein eigenes Unternehmen aufgebaut. Es stellt in Handarbeit Papiertüten für Supermärkte und Apotheken her. Mupuya möchte später seine Tüten auf der ganzen Welt verkaufen.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Mit Comics gegen Vorurteile

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

In ihren Comics beschäftigt sich Soufeina Hamed mit Vorurteilen von Muslimen und Nicht-Muslimen. Andere zeigen ganz alltägliche Situationen. Sogar der deutsche Bundespräsident ist begeistert von den Bildern. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Gleiten auf Wolke sieben

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

In Davos in der Schweiz kann man im Winter auf der größten Natureisbahn Europas Schlittschuhlaufen. Die Eisbahn ist fast 140 Jahre alt. Sie ist bei Sportlern, Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen. Autoren: Sahra Klumps/Bettina Schwieger Redaktion: Ingo Pickel

Models mit Schönheitsfehlern

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Bei der Firma Misfit Models in Berlin kann sich jeder bewerben – auch wenn er nicht wie ein Supermodel aussieht. Die einzige Voraussetzung ist, dass man selbstbewusst ist und sich gut präsentieren kann.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Ein 19-Jähriger erklärt die Welt

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Der Abiturient Philipp Riederle ist kein gewöhnlicher 19-Jähriger. Er fährt von einem Vortrag zum anderen – nicht nur innerhalb Deutschlands. Er spricht vor großen Firmen über das Arbeitsverhalten im digitalen Zeitalter. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

(© 2014 DW.DE, Deutsche Welle)

CIDAL - Les actualités de l'Afrique francophone

Logo Espace Afrique francophone - Copyright : CIDAL

Où en sont les relations entre l’Allemagne et l’Afrique ? L’Espace Afrique montre comment la coopération se décline concrètement dans divers domaines tels que la politique, l'économie, la culture, l'éducation, le sport et le développement durable.

16 avr. 2014 12:59

L'ambassadeur d'Allemagne au Cameroun reçoit les nouveaux boursiers du DAAD

À l’occasion de la journée d’information « Faire la recherche en Allemagne », organisée par le Centre d’information du DAAD de Yaoundé le 8 avril 2014, l’ambassadeur d'Allemagne au Cameroun, Klaus-Ludwig Keferstein, a convié en sa résidence les nouveaux boursiers du DAAD pour leur remettre solennellement leur attestation de bourse. 

10 avr. 2014 17:54

Un million de vélos pour permettre aux enfants africains d'aller à l'école

À 27 ans, il affiche un impressionnant palmarès sportif, mais aussi social et environnemental. Gerald Ciolek, vainqueur du Milan-San Remo en 2013, pédale d'autant plus vite qu'il peut faire avancer les choses en Afrique. Le jeune Allemand roule pour la MTN-Qhubeka, en Afrique du Sud. Une équipe hors du commun. Ici comme ailleurs, les coureurs sont rivés sur l'objectif. Mais, pour eux, la victoire suprême consisterait à offrir un million de vélos à des enfants africains.

9 avr. 2014 17:57

L’Allemagne veut soutenir la mission de l’UE en Centrafrique

Le Conseil des ministres fédéral a donné son aval aujourd’hui (8 avril) à la participation de la Bundeswehr à l’opération « EUFOR RCA » de l’UE en République centrafricaine.

9 avr. 2014 15:03

Médias

Quand la liberté d’expression est entravée, la violation d’autres droits de l’homme n’est jamais loin. Aussi l’Allemagne se mobilise-t-elle en faveur de la liberté de la presse en Afrique. Elle organi...

9 avr. 2014 15:03

Deutsche Welle : le Global Media Forum est de retour !

Le Global Media Forum de la Deutsche Welle sera de retour du 30 juin au 2 juillet 2014, au World Conference Centre de Bonn. Cette septième édition portera sur le développement de l’internet.

8 avr. 2014 17:56

Sur la trace des virus

L’Université de Düsseldorf s’est agrandie en Éthiopie : elle étudie les maladies tropicales dans un nouvel institut.

7 avr. 2014 16:29

Somalie : Soutien d’une mission de formation de l’UE

Le Bundestag a approuvé aujourd’hui (3 avril) la participation d’au maximum 20 soldats allemands à la mission militaire de formation de l’UE en Somalie (EUTM Somalia).

4 avr. 2014 15:45

Relations UE-Afrique : Paris et Berlin veulent « jouer un rôle moteur »

À l’occasion du 4e sommet Union européenne (UE)-Afrique, la France et l’Allemagne ont affiché leur volonté de contribuer au renforcement du partenariat entre l’Europe et l’Afrique. Les deux pays « veulent avoir un rôle moteur », a souligné la chancelière Angela Merkel lors du conférence de presse aux côtés du président François Hollande.