Culture et éducation

Humboldt Universität

Faire des études en Allemagne

Le site universitaire allemand devient plus attrayant - des diplômes à vocation internationale comme le Bachelor ou le Master, des cursus d'études en langue anglaise, un système d'unités de valeur permettant le cumul et le transfert de cycles d'études et d'examens en sont les principaux atouts.

Afrikanische Schülerin

Les centres d’excellence africaine : une formation optimale pour les décideurs de demain

Dans les cinq centres d’excellence qu’ils ont créés dans de grandes universités africaines, le ministère fédéral des Affaires étrangères et l’Office allemand d’échanges universitaires (DAAD) proposent des cursus de mastère et de doctorat de très haut niveau. S’agissant des programmes, l’enseignement est axé sur des thématiques sociétales de premier plan. Dans une optique interdisciplinaire, l’objectif consiste à tisser un réseau dense de partenaires engagés au service du développement démocratique et économique de l’Afrique et de la coopération avec l’Allemagne.

STIBET

Programme de bourses d’études et d’encadrement : celui qui se sent bien apprend mieux

Du déjeuner de bienvenue au programme d’amitié : les établissements d’enseignement supérieur allemands sont très inventifs quand il s’agit d’aider les étudiants étrangers à prendre un bon départ. Grâce à des fonds du ministère fédéral des Affaires étrangères, l’Office allemand d’échanges universitaires (DAAD) leur propose un programme combiné de bourses d’études et d’encadrement (STIBET). Ce programme permet de soutenir aussi bien des réunions d’introduction ou des soirées nationales qu’un encadrement spécialisé des doctorants étrangers. Des projets tels que « Die Brücke » à Münster mettent l’accent sur leurs propres objectifs et inspirent d’autres universités.

(© Young Germany)

L'allemand - Langue d'une seconde patrie

Research in Germany

Lettre d’information : la recherche en Allemagne

« Research in Germany », le portail du ministère fédéral de l’Éducation et de la Recherche, vous fait découvrir l’Allemagne et ses atouts de site des sciences et de la recherche.

En vous abonnant à la lettre d’information qui est publiée tous les deux mois, vous serez tenu au courant de l’actualité des différents projets et des progrès dans le domaine de la recherche ainsi que des possibilités de coopération avec les centres scientifiques de recherche et les universités en Allemagne.


Culture et éducation

En quête d’informations sur l’Allemagne ?

© CIDAL

Bienvenue au Centre d'information sur l'Allemagne !

DeutschLand Deutsche Sprache in Deutschland

Seminar

Le Programm DeutschLand propose à la fois des cours intensifs généraux et spécialisés dans les domaines politiques et économiques combinés à un programme parallèle de haut niveau. Lors des cours d’une durée de 7 à 14 jours en Allemagne, ou en partie à Bruxelles, les participant(e)s peuvent approfondir leurs connaissances de l’allemand, travailler leur assurance à l’oral pour des domaines spécifiques et apprendre à connaître l’Allemagne.

Vous trouverez ici régulièrement des reportages authentiques sur des sujets d'actualité traités par notre chaîne de télévision DW-TV. [en allemand]

Staatliche Prüfung für Hundetrainer

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Viele Deutsche holen sich Hilfe beim Hundetrainer, wenn ihr Haustier nicht pariert. In Zukunft sollen aber nur noch offiziell geprüfte Trainer Hunde ausbilden dürfen. Es gibt viel Kritik an diesem Plan. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Karlsruhe: Eine Stadt feiert Geburtstag

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Karlsruhe, das 2015 seinen 300. Geburtstag feiert, ist heute die zweitgrößte Stadt des Landes Baden-Württemberg. Das Schloss erinnert an die Gründungszeit. Aber auch moderne Kunst ist für die Stadt sehr wichtig. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Betrug auf Facebook

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Betrügern gelingt es immer wieder, die Facebook-Profile von Nutzern zu kopieren. Das machen sie, um die Freunde des Nutzers um Geld zu bitten. Manche bemerken den Betrug nicht und überweisen den Betrügern Geld. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Technik der Zukunft

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Wie könnten technische Geräte von morgen aussehen? Zum Beispiel so wie auf dem "Pioneers Festival" in Wien. Hier präsentieren Entwickler ihre Ideen – von Sportkleidung bis hin zu Robotern – und suchen Geldgeber. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Mit dem Auto um die ganze Welt

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

1988 brach Gunther Holtorf mit seinem Auto zu einer Reise auf. Er ist um die ganze Welt gefahren, hat unzählige Länder besucht und viel erlebt. Nach 26 Jahren kehrt er in seine Heimat Bayern zurück. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Die Baummaklerin

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Katharina von Ehren hat einen ungewöhnlichen Beruf: Die Baummaklerin sucht für Leute, die es sich leisten können, wertvolle Bäume aus. Als Statussymbole und Wertanlagen schmücken sie später deren Gärten. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Der Verein ist alles

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Der FC Schalke 04 wurde als Verein der Bergleute und Arbeiter gegründet. Mittlerweile sind die meisten Zechen der Region geschlossen und viele Menschen arbeitslos. Aber der Verein ist heute der zweitgrößte Deutschlands. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Berufschancen für Flüchtlinge

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Flüchtlinge können in einem Berliner Projekt verschiedene Berufe kennenlernen. Ahmed Salihu ist einer von ihnen. Er würde gerne in Deutschland bleiben. Doch er weiß noch nicht, ob er Erlaubnis dazu bekommt. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Tokio Hotel sind wieder da

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

2005 startete die Band Tokio Hotel ihre Karriere. 2010 wurde es dann ruhig um sie. Doch jetzt sind die Musiker zurück und testen auf einer Europa-Tour die Songs ihrer neuen Platte „Kings of Suburbia“. ‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Im Harz unterwegs

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Der Harz ist ein beliebtes Ziel für Touristen. Es gibt dort viele Berge, unberührte Natur und kleine Städte. Im Laufe der Jahre sind viele Sagen entstanden. Die meisten handeln von Hexen, die sich im Harz treffen. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Willkommen im Schützenverein?

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Schützenvereine gibt es viele in Deutschland. Sie haben oft einen christlichen Hintergrund, Andersgläubige werden dort nicht aufgenommen. Deshalb erkennt die UNESCO das Schützenwesen nicht als Weltkulturerbe an. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Zaubern mit dem Tablet

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Simon Pierro ist ein Multimedia-Zauberer. Er kann Tennisbälle, Besteck oder Spinnen aus seinem iPad holen, und sogar Bier kann man daraus trinken. Die Tricks des Zauberers begeistern Menschen auf der ganzen Welt. ‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Mehr Frauen in die Aufsichtsräte

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

In Zukunft soll es in Deutschland mehr Frauen in Aufsichtsräten geben. Die einen begrüßen die Frauenquote. Andere befürchten jedoch, dass es nicht genug qualifizierte Frauen für diese Aufgabe gibt.‎ Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Der Barbier kehrt zurück

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Einen Bart zu tragen, ist wieder modern. Darum bieten immer mehr Friseure eine professionelle Rasur an. Um den Kunden das Gefühl einer traditionellen Behandlung zu geben, richten viele ihren Salon ein wie vor 80 Jahren. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

Das Internet ist für alle da

  1. Video
  2. Information
Flashplayer n'est pas installé

Viele Internetseiten sind nicht barrierefrei. So bleiben etwa Blinde oft ausgeschlossen. Aber immer mehr technische Entwicklungen sollen das Surfen im Internet auch für Menschen mit Behinderung leichter machen. Bevor du dir das Video anschaust, löse die erste Aufgabe. Rufe dazu unten das PDF mit den Aufgaben zum Video auf. Dort findest du auch weitere Übungen zum Hör- und Sehverstehen sowie zu Grammatik und Wortschatz. Um dir das Video anzuschauen, klickst du es einfach im Player an. Den Beitragstext kannst du im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen.

(© 2015 DW.COM, Deutsche Welle)

CIDAL - Les actualités de l'Afrique francophone

Logo Espace Afrique francophone - Copyright : CIDAL

Où en sont les relations entre l’Allemagne et l’Afrique ? L’Espace Afrique montre comment la coopération se décline concrètement dans divers domaines tels que la politique, l'économie, la culture, l'éducation, le sport et le développement durable.

6 juil. 2015 15:21

Un spécialiste des réseaux au Cameroun

Le professeur germaniste David Simo, directeur du département consacré à l’Allemagne à l’université de Yaoundé, établit un pont entre l’Allemagne et le Cameroun.

2 juil. 2015 16:08

Un continent aux atouts majeurs

Pour les entreprises allemandes, le marché africain constitue à la fois des challenges et des atouts majeurs.

30 juin 2015 11:25

Excellents médiateurs entre les pays

Le programme « L’Afrique arrive ! » propose à de jeunes cadres et spécialistes africains une formation en Allemagne.

25 juin 2015 16:26

« L’Afrique bénéficie d’un dynamisme hors du commun »

Interview avec l’ambassadeur Georg Schmidt, directeur régional pour l’Afrique subsaharienne et le Sahel au sein du ministère fédéral des Affaires étrangères.

22 juin 2015 18:11

Prolongation des opérations extérieures au Kosovo, au Liban et au Mali

Vendredi (19/06), le Bundestag allemand a prolongé à une large majorité les trois mandats de la Bundeswehr pour les missions KFOR, MINUSMA et FINUL.

17 juin 2015 17:32

L’Allemagne suspend sa coopération avec le gouvernement burundais

Face à l’évolution politique du Burundi, l’Allemagne a suspendu toutes ses activités intergouvernementales de coopération au développement avec ce pays. L’Allemagne réagit ainsi aux récents événements survenus au Burundi, lorsque le président Nkurunziza a présenté sa candidature à un troisième mandat.

15 juin 2015 17:58

Journée africaine des frontières 2015

La Journée africaine des frontières, célébrée cette année au Burkina Faso, est l’occasion de rendre hommage tous les ans aux succès du Programme frontière de l’Union africaine.

11 juin 2015 12:32

27e édition du Festival de l’Afrique à Wurtzbourg

Une petite ville bavaroise, Wurtzbourg, accueille chaque année un événement hors du commun : le Festival international de l’Afrique (Africa Festival). La 27e édition s’est tenue la semaine dernière, du 4 au 7 juin 2015.